awista Bandfoto

Freitag, 18. Mai 2018 18.30 - 20.00 Uhr

Mic Donet

Burgplatz, Konzertzelt
Eintritt: Button/Tagesticket

„Nur, was man mit Zeit und Liebe tut, hat auf lange Sicht Relevanz und die Kraft, alles zu erreichen“, sagt Mic Donet über den Nachfolger seines ECHO-nominierten 2012er Durchbruchalbums „Plenty Of Love“, mit dem der Thirty-Something aus dem Stand auf den 4. Platz der deutschen Longplay-Charts schoss, in denen er sich ganze 20 Wochen halten konnte. Kurz darauf nahm er an dem „The Voice Of Germany“-Projekt „Sing um dein Leben“ seines früheren Coaches und Förderers Xavier Naidoo teil – nur um sich schon wenig später wieder in die Studioarbeiten zu seinem nun vorliegenden Drittwerk zu stürzen. Auf „Rise And Shine“ erzählt Mic Donet seine ganz persönliche Geschichte und doch die Geschichte von vielen - er zeichnet das musikalische Portrait des Großstadt-Mannes, der verlernt hat, sich fallen zu lassen.

Nach dem Konzert muss der Saal aus organisatorischen Gründen kurz geräumt werden.

weitere Infos